Filmvorführung:

7. Juni 2012

Ökonomie des Glücks

Finanzkrise, Klimawandel, Arbeitslosigkeit.....-die Palette gegenwärtiger gesellschaftlicher Probleme ist groß.

Der Film "Die Ökonomie des Glücks" identifiziert Ursachen aktueller Krisen, verdeutlicht die Komplexität und zeigt Verbindungen zwischen drängenden Problemen unserer Zeit, die auf ein globales nicht nachhaltiges Wirtschaftssystem zurückzuführen sind. Dabei gelingt es der Dokumentation wirtschaftliche, soziale und ökologische Zusammenhänge verständlich darzustellen ohne Lösungen und Anleitungen praktischen Handelns zu vernachlässigen.

Der Film wird am 7. Juni um 20 Uhr in den Saalgärten in Rudolstadt gezeigt. Im Anschluss wird eine Diskussion mit Lea Hinze von der Transition Town Bewegung aus Erfurt stattfinden. Der Eintritt ist frei, zahlreiches Erscheinen und Spenden sind erwünscht.

Hier der Link zum Video:

http://www.youtube.com/v/z1SMdfhedQ8?version=3&feature=player_detailpage

Oasen in der Agrarlandschaft

Oasen_in_der_Agrarlandschaft.pdf



Ihre Spende hilft.

Suche